FAQ

Getting Started Anleitung - DHL-Versandlabels für deine Shopify Bestellungen

DHL-Vertragsdaten eintragen und schon kann es los gehen! Trotzdem macht es Sinn, dass du ein paar mehr Funktionsweisen der App kennenlernst. Dazu zeige ich dir die wichtigsten Funktionen, Eigenschaften und Bedienungskonzepte von easyDHL.  DHL-Vertragsdaten hinterlegen Versandlabel-Erstellung und Versandarten Sendungsverfolgung & Empfängerbenachrichtigung Sendungen an die DHL-Packstation Shopify DHL Versand mit easyDHL, die komplette Videoanleitung

Ist es möglich mehrere Labels/Pakete für eine einzige Bestellung zu generieren?

Ja, eine Teilausführung ist möglich. Dazu müssen die Versandlabels jedoch über Einzelausführung erstellt werden. Du kannst die Bestellung dann teilweise ausführen in dem du bei den Positionen die Stückzahlen entsprechend veränderst. Nach dem Erstellung für das erste Versandlabel sieht die Maske dann wie folgt aus:

Gibt es die Möglichkeit mehrere unterschiedliche Gewichte je nach Sendung zu spezifizieren?

Ja, über die Einzelausführung. Über die App-Einstellung ist nur ein Verpackungsgewicht als Offset möglich. Deshalb solltest du vom schwersten Verpackungsgewicht ausgehen. Die Pakete werden vom Versand-Dienstleister nochmal nachgewogen und daraufhin wird der Preis berechnet. Wenn du allerdings zu wenig angibst kann es zu Korrektur-Aufschlägen kommen. Um sicher zu gehen, spreche das bitte nochmal mit deinem Versand-Dienstleister ab. Über Die Einzelausführung kannst das Gewicht manuell ändern für eine Sendung.

Was bedeutet: "Versandlabels sofort abschließen...?"

Frage Was bedeutet das: "Versandlabels sofort abschließen. Andernfalls werden die Versandlabels von DHL um 18:00 automatisch abgeschlossen." ? Antwort Versandlabels werden von DHL erst dann berechnet wenn diese manifestiert beziehungsweise abgeschlossen wurden. Labels die noch nicht abgeschlossen sind, können über das DHL-Geschäftskundenportal storniert werden. DHL manifestiert ab 18 Uhr alle Labels, die am selben Tag erstellt wurden, automatisch. Möchte man Sendungen am selben Tag beziehungsweise vor 18 Uhr an DHL übergeben, geht dies nur, wenn die Versandlabels zuvor manifestiert wurden. Aus diesem Grund bietet sich die Einstellung "Versandlabels sofort abschließen" an. Mehr zum Thema, wo finde ich meine erstellten [...]

Leitcode/Barcode des Versandlabels fehlerhaft?

Der Leitcode/Barcode ist erst dann gültig wenn die Versandlabels abgeschlossen beziehungsweise manifestiert wurden. Mehr zum abschließen/manifestieren von Versandlabels erklären wir hier .

Wo finde ich die erstellten Versandlabels im DHL-Geschäftskundenportal?

Einloggen Versenden->Versandabwicklung zur Sendungsübersicht Manifestierte Sendungen, die nicht mehr storniert werden können weil diese abgeschlossen sind (Tracking Nummer scharf gestellt), findet man unter dem Reiter "Gedruckte Sendungen". Sendungen welche man noch stornieren können also nicht abgeschlossen beziehungsweise manifestiert sind (Tracking Nummer nicht scharf gestellt), findet man unter dem Reiter "Unvollständige Sendungen" Mehr zum Thema - Was bedeutet: "Versandlabels sofort abschließen...? - findest du hier.

Altersbeschränkung & -Kontrolle für die Paketzustellung

In der Einzelausführung kann nun eine Altersbeschränkung festgelegt werden in der dann nochmal unterschieden werden kann zwischen USK16 und USK18. Auf dem Label erscheint dies dann wie folgt.

Labels für DHL Warenpost erstellen

Ab 1. Juli 2020 stellt DHL das Produkt Warenpost auch für die Geschäftskunden zur Verfügung. Wir haben unsere Schnittstelle angepasst und Warenpost in das App-Portfolio aufgenommen. Vorab : Für die Versandart Warenpost darf das Gesamtgewicht maximal 1 kg betragen. Um Warenpost-Sendungen zu erstellen, musst du zuerst unter Einstellungen die entsprechende Abrechnungsnummer eintragen. Diese findest du in deinem DHL-Geschäftskundenbereich . Über die Einzelausführung kann dann der Versandtyp Warenpost genutzt werden

Häufige Fehler und deren Lösung

Da einige Fehlermeldungen direkt aus der DHL-Schnittstelle stammen und diese oft nicht sehr Aussagekräftig sind, gibt es Erklärungsbedarf. Darum möchten wir im folgenden die häufig vorkommenden Fehlerursachen aufdecken. DHL Passwort abgelaufen Häufig kommt es vor, dass das Passwort nicht mehr gültig ist. Dieses läuft nach 3 Monaten ab. Dazu bitte einmal ins https://www.dhl-geschaeftskundenportal.de/ einloggen und überprüfen. Danach das Passwort über die easyDHL Einstellungen ändern. Fehler in der Empfängeradresse Dieser Fehler wird von DHL gemeldet und kann von uns nicht beeinflusst werden. Um eine Adresse auf Richtigkeit zu prüfen empfehlen wir euch diese über https://www.postdirekt.de/plzserver/ zu suchen und bei bedarf [...]

Versandlabel wird nicht korrekt ausgedruckt - Druck auf DINA4 etc.

Dazu einmal in das Geschäftskundenportal einloggen und über "Versenden->Einstellungen" ein anderes Format wählen. Das im Screenshot markierte führt bei den meisten zum passenden Druck.

    Powered by Chimpify